Cookies policy

Die gesetzliche Regelung der Verwendung sog. „Cookies“ und anderer analoger Werkzeuge auf Benutzer-Endgeräten (PC, Notebook, Tablet, Smartphone etc.) wurde infolge der Umsetzung der EU-Richtlinie 2009/136/EG zur Änderung der „E-Privacy“-Richtlinie 2002/58/EG entsprechend angepasst. Die Übernahme der neuen Richtlinie erfolgte in Italien per Gesetzesdekret Nr. 69 vom 28. Mai 2012, mit dem seinerseits das Gesetzesdekret Nr. 196 vom 30. Juni 2003, das italienische „Datenschutzgesetz“, geändert wurde.   Insbesondere hat der nationale Datenschutzbeauftragte hierzu eine Durchführungsanordnung erlassen („Festlegung vereinfachter Modalitäten für die Erklärung über die Verwendung von Cookies und die Einholung der Einwilligung durch den Nutzer“).  In dieser Anordnung wird Folgendes ausgeführt:

 

a. Technische Cookies.

Technische Cookies sind diejenigen, die nur dazu verwendet werden, „die Übertragung von Daten an ein elektronisches Kommunikationsnetz oder insoweit als erforderlich an einen Dienstanbieter der erklärenden Gesellschaft durchzuführen, wobei die Erbringung des Dienstes vom Teilnehmer oder Nutzer explizit angefordert sein muss“ (vgl. Art. 122 Abs. 1 des Datenschutzgesetzes).

Sie werden zu keinen anderen Zwecken verwendet und im Regelfall direkt vom Inhaber oder Betreiber der Website abgelegt. Sie können unterschieden werden in Navigations- bzw. Sitzungs-Cookies, die eine einwandfreie Nutzung der Website gewährleisten (so gestatten sie es bspw., Einkäufe zu tätigen oder sich für den Zugriff auf geschützte Bereiche zu identifizieren);  analytische Cookies, die den technischen Cookies dann zu geordnet werden, wenn sie direkt vom Betreiber der Website verwendet werden, um Informationen über die Zahl der Besucher sowie deren Surfverhalten zu sammeln; und Funktions-Cookies, die die Nutzung der Website nach Maßgabe bestimmter Kriterien so ermöglichen, dass die angebotenen Dienste optimiert werden können (z.B. Sprachauswahl, zum Einkauf gewählte Produkte).

Für die Platzierung dieser Cookies ist keine vorherige Einwilligung der Nutzer erforderlich. Es besteht allerdings die Pflicht, die Erklärung gem. Art. 13 des Datenschutzgesetzes zu liefern, wobei der Betreiber der Website wählen kann, wie er dies tut, sofern er nur diese Werkzeuge verwendet.

 

Nachstehend informieren wir die Besucher unserer Website www.eurorubber.it darüber, wie die Cookies verwendet werden.

 

Was sind Cookies?

Cookies sind Dateien, die auf dem Computer (oder anderen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet) des Besuchers einer Website platziert werden. In der Regel enthält ein Cookie den Namen der Website, von dem die Datei stammt, und seine sog. „Lebensdauer“ (d.h. die Zeit, die er am Gerät des Nutzers verbleibt).

 

Für das Funktionieren der Website erforderliche Cookies

Die Website www.eurorubber.it verwendet ausschließlich technische Sitzungs-Cookies und keine permanenten Cookies mit dem Ziel, den Nutzern einen effizienteren Dienst zu bieten.  Die Platzierung dieser Cookies dient nur der Übertragung von (aus servergenerierten Zufallszahlen bestehenden) Sitzungs-Identifizierungsdaten, sodass die Dienste und Funktionen der Website vollständig erbracht werden können.  Die auf der Website verwendeten Cookies vermeiden den Einsatz anderer informationstechnischer Mittel, die der Vertraulichkeit der Navigation der Nutzer potentiell abträglich sind, und gestatten nicht die Akquisition von direkt den Nutzer identifizierenden Daten.   Die Technologie unserer Website verwendet zudem Cookies für die automatische Vervollständig der Eingabeformulare, damit unseren Kunden ein schnellerer und effizienterer Dienst geboten werden kann.

Sie als Nutzer können die Cookies jederzeit deaktivieren, indem Sie die Browsereinstellungen ändern; diese Deaktivierung kann allerdings den Zugang zu bestimmten Teilen der Website verlangsamen bzw. zur Gänze unterbinden.

Die Cookies sind nämlich für die Nutzung der Website und ihrer Dienste einschließlich des Einkaufs der Produkte erforderlich. Werden sie deaktiviert, kann die Eurorubber S.p.A. weder die Speicherung und Visualisierung der im Rahmen des Online-Kaufs ausgewählten Produkte noch das Hinzufügen von Artikeln in den Einkaufswagen gewährleisten.

 

Ändern der Browsereinstellungen

In der Regel können die Browsereinstellungen ganz einfach, wie folgt aufgezeigt geändert werden:

• den Menüpunkt Internetoptionen oder Präferenzen aus dem Menü Extras, Ansicht oder Bearbeiten wählen;
• Datenschutz, Sicherheit oder Downloads wählen und die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Weitere Anleitungen sind unter der Webadresse des jeweils vom Nutzer verwendeten Browsers zu finden.

 

Zu Zwecken der Analyse verwendete Cookies

Die Eurorubber S.p.A. bedient sich als für die Datenverarbeitung Verantwortlicher eines Datenanalyse-Werkzeugs, das es ihr gestattet, ihre Website konstant zu verbessern (Google Analytics).   Google Analytics, das von Google Inc. zur Verfügung gestellte System, verwendet temporäre Cookies, die am Computer des Nutzers abgelegt werden, damit der Betreiber der Website erheben kann, wie sich die Nutzer beim Besuch seiner Website verhalten.   Diese Cookies dienen dazu, Informationen zu sammeln, z.B. die Uhrzeit des Besuchs, eventuelle vorhergehenden Besuche seitens desselben Nutzers und wie der Besucher auf die Website gestoßen ist; diese Informationen werden von Google nicht dazu verwendet, um gezielte Werbebotschaften zu versenden. Auf jeden Fall werden keine Erstanbieter-Cookies unter verschiedenen Domänen geteilt.

Google verknüpft Ihre IP-Adresse mit keinen anderen von Google innegehaltenen Daten und versucht auch nicht, eine Verbindung zwischen einer IP-Adresse und der Identität eines Computernutzers herzustellen. Google kann diese Informationen an Dritte weiterleiten, wenn dies vom Gesetz auferlegt wird oder besagte Dritte obige Informationen für Google verarbeiten.

Weitere Auskünfte hierzu finden Sie unter http://www.google.com/intl/it_it/policies/technologies/ads/. Sie können die Verwendung der Cookies teilweise oder vollständig deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen auf den Seiten: https://www.google.it/ads/preferences und https://www.google.it/settings/ads/onweb.

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die Eurorubber S.p.A. mit Sitz in via Tarona, 8 – 43010 Pontetaro (PR) – Italy. Kommunikationen bezüglich der Datenverarbeitung und der Verwendung von Cookies durch Eurorubber S.p.A. sind vom Betroffenen an den beauftragten Leiter der Datenverarbeitung unter derselben Adresse zu richten. Um über die – hauptsächlich gesetzlich bedingten – Änderungen in der Datenschutzpraxis von Eurorubber S.p.A. informiert zu sein, empfiehlt es sich, dieses Dokument regelmäßig zu konsultieren.

 

Rechte der Betroffenen

Die Eurorubber S.p.A. weist darauf hin, dass das Gesetzesdekret 196/03 den Betroffenen der Verarbeitung von personenbezogenen Daten bestimmte Recht einräumt. Insbesondere kann der Benutzer vom Verantwortlichen oder beauftragten Leiter der Datenverarbeitung Auskunft über das Vorhandensein von personenbezogenen Daten fordern, die im gegebenen Fall in verständlicher Form zu seiner Verfügung gestellt werden müssen. Der Betroffene hat ebenso das Recht zu erfahren, woher die Daten stammen und nach welchen Grundsätzen und zu welchen Zwecken deren Verarbeitung erfolgt. Er kann auch die Löschung, Anonymisierung und Sperrung von gesetzeswidrig verarbeiteten Daten sowie die Aktualisierung, Berichtigung und Ergänzung der Daten beantragen. Ferner ist er berechtigt, die Einwilligung in die Verarbeitung aus rechtmäßigen Gründen zu verweigern.